Alexander Malyschkin

Der unsichtbare Zyklon

  • 0.50€

  • Ex Tax: 0.47€

Eigensüchtig verbirgt der kleine Provinzmagnat Kroton seine schöne Pflegetochter vor fremden Männeraugen, denn ihn gelüstet selbst nach dem jungen Mädchen. Die Flucht ins Kloster dünkt ihr der einzige Ausweg vor den Nachstellungen ihres Vormunds. Da faßt der tückische Greis einen teuflischen Plan.
Am Spieltisch vergeudet der letzte Barykow das Geld, das ihm die Heirat mit der Geliebten ermöglichen sollte. Sein Versuch, das ersehnte Glück auf fremde Kosten zu ertrotzen, endet mit Gewissensqualen und Selbstmord.
Zwei Menschenschicksale, zwei von vierzehn Erzählungen dieses Bandes. Malyschkins Schilderungen der kleinen Tragödien und Tragikomödien in der zaritischen Provinz sind Bilder einer untergehenden Welt. Doch schon zieht am Horizont der "unsichtbar Zyklon" herauf, der die Herzen der russischen Menschen erfaßt, ihrem sinnentleerten Dasein neue Impulse gibt und in Revolution und Bürgerkrieg die Vision vom "gelobten Land Dair" aufsteigen läßt. Diese Zeit bilder den Hintergrund fürdie späteren Erzählungen, deren neue Helden mit neuen Problemen zu kämpfen haben. Stets aber leuchtet Malyschkin tief hinein in die Seele seiner Menschen, läßt sie mit packender Lebendigketi vor uns ertehen.

  • ISBN/EAN: 3285012069
  • Availability: In Stock
  • Condition Used, poor condition
Book
Condition Used, poor condition
Publisher Verlag Kultur und Fortschritt
Author Alexander Malyschkin
Cover Hardcover
Number of pages 344
Year of issue 1956
Language German
Country Russia

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good

  • Der unsichtbare Zyklon

Tags: Barykow, Wiesenmarkt, Sutulowka