Giovanni Peduto

Berichte aus der Ukraine

  • 24.00€

  • Ex Tax: 22.43€

“Man muss nur ein wenig an der Oberfläche kratzen, und schon spürt man hinter der sowjetischen Verschlossenheit das Verlangen, angehört zu werden…”

Serafima Andrejewna war erst vier Jahre alt, als 1932 der Holodomor in ihrem Dorf begann. Sie berichtet von Elend, Tod, sogar von Kannibalismus infolge dieser von Stalin provozierten Hungersnot. Auch Maria Iwanowna hat in ihrer Jugend mit Leichnamen überhäufte Wagen durch ihr Dorf fahren sehen. Während der deutschen Besetzung musste sie dann erleben, wie ihre Mutter von den Deutschen verschleppt wurde. Anatoli erzählt von einem jüngeren Drama der ukrainischen Geschichte, von Tschernobyl.

  • ISBN/EAN: 9783941099616
  • Availability: In Stock
  • Condition New
Book
Condition New
Publisher Reprodukt
Author Giovanni Peduto
Cover Paperback
Number of pages 176
Year of issue 2011
Language German
Country Ukraine

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good

  • Berichte aus der Ukraine