Henryk Sienkiewicz

Ohne Dogma

  • 3.00€

  • Ex Tax: 2.80€

An diesem Werke lernen wir den gefeierten Dichter Polens von der allgemein menschlichen Seite kennen. Die in der Weichert'schen »Kollektion klassischer Romane« erschienenen zwei andern Werke aus seiner Feder zeigten ihn auf historischem Boden: »Quo vadis?« führte uns in das kaiserliche Rom des Altertums zur Zeit des keimenden Christentums, »Die Kreuzritter« in die Zeit der Kämpfe zwischen dem Deutschritter-Orden und dem Königreiche Polen als der äußersten Vormacht des Slaventums. In den diesen beiden Werken vorausgesandten Einleitungen findet der Käufer der vorliegenden Ausgabe der Sienkiewicz-Romane, was ihm zur Orientierung über den Dichter und seinen Lebenslauf, wie über das Milieu, in welchem die Handlungen spielen, und über die Zeit derselben, zu wissen von nöten ist, um einen richtigen Genuß von der Lektüre dieser hervorragendsten Werke der gegenwärtigen schöngeistigen Literatur zu haben.

  • ISBN/EAN: 3746400597
  • Availability: In Stock
  • Condition Used, fair condition
Book
Condition Used, fair condition
Publisher Buchclub 65
Author Henryk Sienkiewicz
Cover Hardcover
Number of pages 437
Year of issue 1989
Language German
Country Poland

Write a review

Note: HTML is not translated!
    Bad           Good

  • Ohne Dogma